Im Herbst 2015 lernte ich Lea und Tobi kennen. Wir waren uns auf Anhieb sehr sympathisch. Lea erzählte mir wie romantisch Tobi ihr den Antrag gemacht hat und die Beiden mich gerne als Hochzeitsfotografin dabei haben möchten. Mein Herz machte Luftsprünge, ich war sooo happy. Einige Monate später verabredeten wir uns zu einem „Verlobungs-Shooting“ am Kemnader See. Die beiden erzählten mir von Ihren Plänen und Ideen für die Hochzeit. Wir konnten es kaum abwarten.

Im September war es endlich so weit. Die standesamtliche Trauung fand einen Tag vor der Kirchlichen statt. Alles war mit viel Liebe zum Detail von der Braut und ihrer Familie geschmückt worden. Überhaupt war alles sehr familiär und gemütlich und das Wetter traumhaft. Der perfekter Tag bzw. perfektes Wochenende für eine Hochzeit. Schaut selbst. 🙂

Einen ganz lieben Dank and Lea und Tobi, dass ich die Bilder veröffentlichen darf und ihr mir euer Vertrauen geschenkt habt.

741 Total Views 1 Views Today

Hinterlasse ein Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht